Senftner Vermessung ZT GmbH

Sie sind hier:   Startseite > Dienstleistungen > Geoinformation > Gemeindeinformationssystem

Gemeindeinformationssystem

Gemeindeinformationssysteme sind Geoinformationssysteme (GIS) für Kommunalverwaltungen. Zentraler Bestandteil eines GIS sind Geobasisdaten wie die Digitale Katastralmappe (DKM),  Grundstücksdatenbank (GDB), Luftbilder und Orthophotos. Sie ermöglichen den Mitarbeitern einer Kommune den schnellen Zugriff auf Informationen zu einem Grundstück (Eigentümer, Flächengröße, Nutzung, Widmung, Bebauung etc.).

Zudem verfügen Gemeindeinformationssysteme über Instrumentarien zur Bereitstellung diverser Informationen im Bereich Leitungskataster (Wasser, Kanal, Gas, Strom, Kabelsignal, Fernwärme etc.), Baumkataster, Friedhofskataster u.a.

Aufgabenstellung:

  • Erfassung definierter Naturbestandsdaten im öffentlichen Straßenraum
  • Messung des kompletten Gebäudebestandes samt Erhebung der Hausnummern
  • Bekanntgabe eines Höhenpunktes (über Adria) je Wohnobjekt
  • Kombination der Daten mit der Digitalen Katastralmappe
  • Aufbereitung der Daten für die Übernahme ins GemeindeInformationsSystem
Referenzprojekt: